Aktuelles  

   

Fahrzeuge und Geräte  

   

Anmeldung  

   

Hier finden Sie die Bekleidung der FF Edt-Winkling.

 

 

 

Dräger Lifeguard

 

2 Liter/ 300 bar Atemluftflasche

Dient für den Einsatzleiter als Erkundungsgerät.

Insgesamt verfügt die FF Edt-Winkling über 3 Stück.

                                                        

 

 

AS-Träger

 

Der Pressluftatmer ermöglicht dem AS-Träger einen umluftunabhängigen Löschangriff bei Bränden zu bestreiten. Doch nicht nur bei Brandeinsätzen kommt der Pressluftatmer zum Einsatz, auch bei Bergungen aus Silos und Schächten wird durch den erhöhten CO2 Gehalt dieser verwendet.

 

 

 

Körperschutz

Da das Einsatzspektrum weit über dem gewöhnlichen Brandeinsatz hinauslaufen kann reicht oftmals die persönliche Schutzausrüstung nicht aus, wie beispielsweise bei Einsätzen mit gefährlichen Stoffen bei denen ein spezieller Körperschutz zum tragen kommt.

 

 

Dieser wird unterteilt in:

 

Schutzstufe 1: Persönliche Schutzausrüstung eines Feuerwehrmitgliedes (siehe Einsatzbekleidung blau)

Schutzstufe 2: Atem + Körperschutz; säurefest, nicht gasdicht, nicht feuerfest

 Schutzstufe 3: Atem + Körperschutz; säurefest, gasdicht, nicht feuerfest

 

 

Einsatzleiter

 

Speziell bei Großereignissen ist es von enormer Bedeutung, dass der Einsatzleiter für alle Einsatzkräfte gut erkennbar ist, daher ist er auch mit einem Überwurf mit der Aufschrift Einsatzleiter ausgestattet. Das Funkgerät ist ständiger Begleiter des Einsatzleiters.

 

 

ASF-Füllberechtigter

 

Da die FF Edt-Winkling im Besitz des Stützpunktfahrzeuges ASF (Atemschutzfahrzeug) ist, verfügt sie über ein speziell ausgebildetes Personal, das berechtigt ist, Pressluftflaschen mit frischer Atemluft zu befüllen.

Das ASF Fahrzeug kann auf Landesebene angefordert werden und wird auf Bezirksebene zu jedem größeren Brandeinsatz zusätzlich angefordert. Durch den grünen Überwurf mit der Aufschrift ASF ist das Personal leicht erkennbar, zusätzlich befindet sich am Fahrzeug ein grünes Drehlicht.

 

 

Lotse

 

Bei Verkehrsunfällen ist es wichtig von den anderen Verkehrsteilnehmern rechtzeitig wahrgenommen zu werden. Der Lotse rüstet sich mit Lotsenüberwurf, Anhaltestab und Funkgerät aus.

 

 

Schiffsführer

 

Die FF Edt-Winkling verfügt auch über einen enormen Flussabschnitt. Um die lauernden Gefahren gerecht zu werden, bedarf es einer umfangsreichen Schutzausrüstung die für den Wasserwehreinsatz unerlässlich ist. Bestehend aus Feuerwehrschwimmweste mit blauer Einsatzbekleidung bietet sie Schutz vor Ertrinken bei Einsätzen am Wasser.

 

 

Schnittschutzausrüstung

 

Die Schnittschutzausrüstung besteht aus: Schnittschutzhose, speziellen Sicherheitshelm und schnittfeste Handschuhe.

 

 

Dienstbekleidung (grün)

 

bestehend aus:

  • Dienstkappe schwarz
  • Polo
  • Dienstbluse (grün)
  • Diensthose (grün)
  • Schwarze Halbschuhe

 

Wird vorwiegend bei Schulungen und Weiterbildungen verwendet.

 

Dienstbekleidung (braun)

 

Besteht aus:

  • Dienstmütze braun
  • Diensthemd (grau)
  • Dienstbluse braun
  • Diensthose schwarz
  • Dienstkrawatte schwarz
  • Schwarze Halbschuhe

 

Wird bei offiziellen Anlässen wie z.B. bei Vollversammlung, Hochzeiten, Fahrzeugsegnungen usw. getragen.

 

Jugendgruppe

 

Bei Veranstaltungen und Bewerben besteht die Bekleidung der Jugendgruppe aus einer grünen Bluse, einer grünen Hose, einer grüner Kappe und einem grauen Polo. Bei den Leistungsbewerben wird als Kopfbedeckung der weiße Jugendgruppenhelm verwendet.

Die Jugendgruppe verfügt ausserdem auch über rot-graue Jacken die bei kalten Tagen oder wenn es regnet getragen werden können.

   

 

   

Laufende Einsätze OÖ  

   

Unwetterzentrale  

Aktuelle Unwetterwarnungen für Österreich
   
© FF Edt-Winkling

Facebook